Regenwasserversickerung

Gegenwärtig und auch in Zukunft dreht sich alles um unsere Ressourcen. Wasser gehört zu den wohl kostbarsten Ressourcen. Leider wird immer noch zu viel Wasser verschwendet, z.B. durch die Einleitung von Regenwasser in die Kanalisation und die Behandlung als Abwasser. Naturluxus verrät Ihnen wie sie Regenwasser auf Ihrem Grundstück effizient nutzen können und so bares Geld sparen und gleichzeitig Ihren Beitrag an die Umwelt leisten.

Naturluxus setzt ökologisch wertvolle Konzepte zur Regenwasserversickerung in die Tat um. Vor allem für Grundbesitzer oder Hauseigentümer mit Gartenflächen lohnt sich eine Regenwasserversickerung.

Wer Regenwasser versickert spart oft bares Geld und tut seiner Umwelt etwas Gutes!

Die meisten Kommunen unterstützen die Regenwasserversickerung und erlassen häufig anteilig die Abwassergebühren. So kann über die Jahre viel Geld gespart werden.

Naturluxus plant und gestaltet die Regenwasserversickerung so, dass auch hier die natürliche Ästhetik nicht abhanden kommt.

So sollte es nicht aussehen:
herkömmliche RWV


Wie baut sich so ein Konzept für die Regenwasserversickerung auf?
1. Behördenkommunikation: Was muss wo beantragt werden?
2. Machbarkeitsprüfung: Wieviel soll versickert werden?
– Test zur Regenwasserversickerung
RWV1
RWV2


3. Behördenkommunikation: Welche Auflagen sind für die Gestaltung der Anlage zur Regenwasserversickerung maßgeblich?
4. Ausführung
5. Behördliche Abnahme

Sie sind an einer Regenwasserversickerung interessiert! Dann kontaktieren Sie Naturluxus: info@naturluxus.de

Folgen Sie Naturluxus!